in Luxembourg geboren
Schulzeit und Abitur in Köln

1983 – 1986 Hotelfachausbildung
1984 – 1986 Mal- und Zeichenunterricht in Aachen
1987 Fotografieunterricht – University of Pennsylvania
1987 – 1990 Bildaufteilung, Material- und Farbenlehre bei
Alfred Darda, München
1990 – 1995 Studium der Kunstwissenschaften (Kunsterziehung, Bildende Kunst und Kunstgeschichte)
Ludwig-Maximilians-Universität München
bei Prof. Hans Daucher, Prof. Wolfgang Kehr und Prof. Dr. Ernst Rebel
1995 I. Staatsexamen an der Ludwig-Maximilians-Universität München
2008 Estudio de Arte 13, Madrid
2008 Meisterklasse von Antonio López García in der Real Academia de Bellas Artes de San Fernando, Madrid

1993 – 2000 Atelier im Hause der Münchner Künstlerfamilie Riemerschmid
ab 2000 Atelier in Tutzing
seit 1993 regelmäßige Einzelausstellungen 
seit 2001 vertreten durch die Galerie InterArt in Tutzing
seit 2007 fortlaufende Ausstellungen in Galerien, Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzleien in München und in ganz Süddeutschland,

Galerien im Laufe der Jahre:


insachenkunst, Schrämelstraße 146a, 81247 München, Tel. 089 / 12282209 (www.insachenkunst.de)

Galerie InterArt, Elly-Ney-Str., 82327 Tutzing

arsmundi /  Kunsthaus ARTES, Bödekerstr. 13, 30161 Hannover, Tel. 0511 / 642771-20 


Galerie Vera Lindbeck, 30916 Isernhagen bei Hannover, Leddinring 23, Tel. 0511 / 7243242


Galerie Jürgen Pfaff, 90592 Schwarzenbruck bei Nürnberg, Zum Schwarzachtal 3a, Tel. 09128 / 922122


Galerie Mitte, Karin Weber, 01307 Dresden, Striesener Str. 49, Tel. 0351 / 4590052

Galerie Dr. Martina Marschall, 82347 Bernried, Dorfstr. 20, Tel. 08158 / 997917


Finalistin für den Weissblech - Jahreskalender 2018 von ThyssenKrupp Rasselstein

©2020  Ursula von Rheinbaben